13.07.2016

Hochwasserschaden-Analyse - Checkliste für die Gebäudesanierung

Alle Hochwasseropfer in den betroffenen Gebieten möchten  möglichst schnell ihr Gebäude sanieren. Die Zeitungen sprachen schon über eine Verknappung der Handwerkerdienstleistungen.
Es sind teilweise über acht Wochen Zeit notwendig,  um einen Handwerker ins Haus zu bekommen.

Wir bieten unter den Suchbegriffen

Hochwasserschadensanalyse für Hausbesitzer“
Feuchteschäden sanieren
„Hochwasserschäden beheben“
„Checkliste für die Sanierung von Hochwasserschäden
Checkliste für Gebäudesanierung
Antischimmel ASS Spezialputz“
Sanierputz,salzresistent und wasserabweisend“

umfassende Beratung und Produkte zur Mauerwerksinstandsetzung.  


Service- und Bestellhotline Renneberg Produkte
– der schnellste Weg für Ihre Hausinstandsetzung!  
Tel. 05327 - 84971     •     Fax    05327 - 84973    •     Mobil  0160 – 979 979 97

Nachfolgende Videos zeigen, welche Möglichkeiten Ihnen KÖSTER Produkte bei Mauerwerksdurchfeuchtungen bieten.

Sanierputz

 

Negativabdichtungen

 

Video-Informationen zur Horizontalsperre 


Checkliste für Hochwasserschäden (1), präsentiert von Baustoffe Plus Renneberg

Checkliste für Hochwasserschäden (2), präsentiert von Baustoffe Plus Renneberg

Checkliste für Hochwasserschäden (3), präsentiert von Baustoffe Plus Renneberg
(überarbeitet, 09.07.2016)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Für Fragen und Informationen können Sie auch einfach dieses Formular nutzen! Nur geprüfte Kommentare werden veröffentlicht.